In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


G.M.Göttsche: IN TENEBRIS. Vier Psalmmeditationen, im Gedenken an die Opfer des 11.09.2001

1. Aus der Tiefe rufe ich, Herr, zu dir - 2.Meine Seele ist still zu Gott - 3.Gott, schweige doch nicht - 4. Errette mich, Gott, von meinen Feinden
Verlag: Edition ANTES
Editions-Nr.: op. 67
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenzahl: 15
Aufführungsdauer: ca. 10 Minuten

IN TENEBRIS entstand als Auftragskomposition einer amerikanischen Kirchengemeinde anlässlich des ersten Jahrestages des Attentats auf das WORLD TRADE CENTER in New York am 11.09.2001.
Das mittelschwere Orgelstück bringt in farbigen, bewegenden Klangbildern den Text der ausgewählten Psalmen in Verbindung mit der Melodie des Liedes "Wenn wir in höchsten Nöten sein und wissen nicht, wo aus noch ein", dessen Originatitel "In tenebris nostrae" dem Stück seinen Titel gab.
Die vier Sätze des Werks können auch einzeln aufgeführt werden; die Musik eignet sich gut zu Anlässen wie Volkstrauertag, Ewigkeitssonntag u. a.




 

11,90 EUR

 

incl. 7% USt. zzgl. Versand

 
 
Anzahl:   St